Falls Sie die Buchung der Übernachtung für eine oder mehrere Teilnehmerkategorien anbieten, können Teilnehmer z.B. Hotel und/oder Zimmertyp direkt bei der Anmeldung wählen.

Sie definieren als Administrator die verschiedenen Wahlmöglichkeiten und können daraufhin Listen erstellen, die direkt an die Hotels geschickt werden können. Conference Manager ermöglicht außerdem Ihren Teilnehmern, andere Teilnehmer als Zimmergenossen einzuladen, damit dieses nicht manuell nach der Anmeldung vorgenommen werden muss.

Sie können:

  • Verschiedene Hotels und Zimmertypen erstellen

  • Teilnehmern erlauben, an verschiedenen Tagen während der Veranstaltung einzuchecken

  • Teilnehmern die Möglichkeit geben, unter den anderen Teilnehmern einen gewünschten Zimmergenossen einzuladen, z.B. beim Teilen eines Doppeltzimmers

  • Gäste von einem Zimmer auf ein anderes verlegen

  • Listen erstellen und direkt an das entsprechende Hotel schicken

  • Hotels direkten, eingeschränkten Zugang erlauben, damit Gästelisten selbsttätig abgerufen werden können

 
 

Und jetzt?...

Wir sind sicher, dass wir ein unverzichtbares System entwickelt haben, aber testen Sie es doch einfach selbst!
Sie können Conference Manager 30 Tage lang in Ruhe kostenlos ausprobieren. Klicken Sie dazu einfach auf Bestellung. Gerne führen wir Ihnen das System auch unverbindlich vor.

Kostenlose Vorführung Bestellung